04.03.01 20:59 Uhr
 25
 

Kuriose Auktion: Er ersteigerte ein Stück Stein für 10.000 Mark

André Karpinski hat bei einer Auktion ein Stück vom Kölner Dom für 10.000 Mark ersteigert. Der 300-Kilo Brocken soll der Allgemeinheit zugute kommen.

Das 'Objekt der Begierde' stammt aus der Nordfassade. Bis 1976 handelte es sich um einen Sockel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auktion, Stein, Stück, Kurios
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?