04.03.01 20:56 Uhr
 31
 

Busfahrer zusammengeschlagen weil Fahrgast mal mußte

In Bad-Friedrichshall-Plattenwald wurde ein Busfahrer von einem 16-jährigen, alkoholisierten Fahrgast zusammengeschlagen, weil der Jugendliche mal *mußte*.

Da der Busfahrer zwar anhalten, aber nicht auf den Jugendlichen warten wollte, schlug der 16-Jährige ihn krankenhausreif.

Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gitta
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Busfahrer, Fahrgast
Quelle: www.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?