04.03.01 19:12 Uhr
 311
 

TV/Internet-Highlight: Montag 0.25 Uhr

'Webcamprojekt' heißt die virtuelle Reise quer durchs Netz der Welt.
Ausgangspunkt: die erste Webcam aller Zeiten aus der Universität von Cambridge.

Am Montag um 0.25 Uhr startet im ZDF das 'Webcam-Projekt'. Webcams aus aller Welt wurden über Monate zusammengetragen und sollen somit eine virtuelle Reise durch die Welt veranschaulichen.

Auf diese glorreiche Idee kam Quentin Fraser von der Uni in Cambrigde, der mit seiner Erfindung 'Web-Cam' das Internet revolutionierte.
Mit seiner ersten kleinen Kamera beobachtete er am Computer, bis sein Kaffee durchgelaufen war !


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, TV, Uhr, Montag, Highlight
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?