04.03.01 18:02 Uhr
 2.873
 

Macht aus Eurer Flat eine Quasistandleitung

Mit ActiveFlatIP und einer Flaterate bekommt Ihr eine 'Quasistandleitung'.

Viele Flatrates schmeissen Euch nach einer gewissen Zeit wieder raus. Aber man kann ja findige Programme einsetzen, die Euch wieder einwählen.

'ActiveFlatIP' wählt sich automatisch wieder ein, wenn die Leitung getrennt wurde. Es gibt aber auch einige Provider, die Euch bei Untätigkeit rausschmeissen.

Mit ActiveFlatIP gibt es die Möglichkeit, in bestimmten Zeitintervallen eine beliebige Seite zu pingen, so daß Eure Verbindung nicht getrennt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Macht
Quelle: www.ttip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?