04.03.01 17:18 Uhr
 5
 

Bundesbürger zahlen 96 Milliarden DM für ihren Urlaub

Um ganze 8 Prozent sind im vergangenen Jahr die Ausgaben der Bundesbürger für ihren Urlaub gestiegen. Im Schnitt gab jeder Urlauber 1549 DM für seine Reise, also 126 DM mehr als 1999.

Und die Aussichten für dieses Jahr sind in der Tourismusbranche weiter optimistisch. 72% der Bundesbürger haben schon fest einen Urlaub eingeplant.

Auch die Zahl der ausländischen Touristen, die Deutschland einen Besuch abstatten ist im vergangenen Jahr um 11% gestiegen. Die Zahl der Übernachtungen lag mit 39,6 Millionen auf Rekordniveau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus-Jonas
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Milliarde, Urlaub, DM
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm