04.03.01 16:42 Uhr
 6
 

Überstunden: Ein Ende nicht absehbar

Es ist keine Einigung beim Bündnis für Arbeit erzielt worden.

Jobrotation soll eingeführt werden, das heißt, Fortbildung eines Beschäftigten wird durch das Arbeiten eines Arbeitslosen aufgefangen.

Qualifizierung der Beschäftigten wird statt Zuzug vom Kanzler eingefordert.


WebReporter: Elwood4711
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ende, Überstunden
Quelle: www.kn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?