04.03.01 16:38 Uhr
 2
 

Favoriten siegen beim Langlaufweltcup

Per Elofsson aus Schweden und die Russin Julia Tschepalowa feierten beim Weltcup in Kawgolowo über 15 km in der Freien Technik ihre jeweils vierten Saisonerfolge.

Weltcup-Spitzenreiter Elofsson siegte in 37:16,6 Minuten vor Michail Botwinow (Österreich), Alexej Prokurorow (Russland) und dem für Spanien startenden Johann Mühlegg.

Bei den Frauen verwies Tschepalowa ihre Landsfrau Larissa Lasutina und Stefania Belmondo (Italien) auf die Plätze. In der Weltcup-Gesamtwertung führt weiterhin die Norwegerin Bente Skari-Martinsen, die diesmal nur den zwölften Platz machte.


WebReporter: Yatar
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Favorit, Langlauf
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?