04.03.01 16:36 Uhr
 14
 

Klares Ergebnis der Volksabstimmung : Schweiz sagt Nein zur EU

Nach Auszählung der Hälfte aller Schweizer Kantone belegen die ersten Hochrechnungen die Ablehnung der Schweizer Bevölkerung zum EU-Beitritt.

Insgesamt haben 80 % der Schweizer die Initiative zum EU-Beitritt abgelehnt und damit ganz klar gegen die Schweizer Regierung gestimmt - wie schon die Umfragen ergeben haben (SN berichtete). Treotzdem gab es auch eine Überraschung :

Sogar die traditionell Pro-EU eingestellte Bürger im französischsprachigen Westen der Schweiz haben deutlich gegen die Initiative votiert. Desweiteren haben die Schweizer zwei weitere Initiativen (u.a. Tempo 30 in Ortschaften) ebenso klar abgelehnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Schweiz, Ergebnis, Volksabstimmung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"
Manchester: Donald Trump bezeichnet Terroristen als "bösartige Verlierer"
Fernsehsender lassen keine Oppositionspolitiker bei TV-Duell zu



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?