04.03.01 15:01 Uhr
 146
 

Möglicher Weg aus der Krise für Amazon.com

Die Aktien des Online Buchhändlers Amazon.com waren letzte Woche nach Gerüchten über bevorstehende Zahlungsschwierigkeiten unter Druck gekommen. Es wurde sogar von einer Totalpleite geredet. Amazon dementierte das Gerücht sofort.

Heute berichtet die britische Times nun über eine mögliche Allianz von Amazon und WalMart. Die beiden Vorstandsvorsitzenden Jeff Bezos und Lee Scott führen Gespräche über eine zukünftige Zusammenarbeit beider Unternehmen.

Amazon wäre dann der E-Commerce Partner von WalMart und würde in 4500 WalMart Geschäften präsent sein. Weiterhin würde WalMart eine gewisse Summe in Amazon investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dropspam
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krise, Amazon, Weg
Quelle: biz.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uber-Fahrer rastet aus, als er zufällig Uber-Chef fährt: "Bin pleite deinetwegen"
Unerlaubte Telefonwerbung nimmt weiter zu
Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?