04.03.01 09:13 Uhr
 32
 

Tennis: Nach nur 62 Minuten war sie im Finale

Die Russin Jelena Dementijewa besiegte im Eilgang ihre Konkurrentin Nuria Llagostera in nur 62 Minuten beim WTA-Turnier in Acapulco.

Sie gewann souverän in zwei Sätzen mit 6:2 und 6:1. Somit trifft sie im Finale auf die Siegerin der Partie Amanda Coetzer gegen Paola Suarez.


WebReporter: Security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Finale, Minute
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?