04.03.01 00:10 Uhr
 46
 

Manne Krug pöbelt gegen einen Aktionär

Ein Kleinaktionär hatte Manne einen Brief geschrieben, in dem stand, dass er(einer der nicht zum ersten mal mit Aktien handelt) durch die Telekomaktie eine Menge Geld verloren hat.

Er schrieb außerdem, dass er nur wegen der Werbung von Herrn Krug sich diese Aktie zugelegt habe. Er hoffe, dass Krug diesen Brief nicht unbeantwortet lasse.Manfred Krug ließ sich nicht lange bitten und schrieb einen kernigen Brief zurück.

Er habe wohl keine Ahnung schrieb er, dass eine Aktie mal steigt und mal fällt. Wenn der Aktionär Geld gewonnen hätte, hätte er ihm sicher kein Dankesschreiben überbracht. Aber jetzt jammere er rum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dalmiman
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Aktion, Aktionär
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?