03.03.01 20:16 Uhr
 22
 

Pechstein knackt "Schallmauer"

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat über die 3000-Meter-Strecke einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Mit 3:59,26 Minuten stellte Pechstein einen neuen Weltrekord auf und ist die erste Frau, die diese Strecke unter der magischen Vier-Minuten-Grenze läuft.

Erst zwei Wochen zuvor hatte Gunda Niemann-Stirnemann den Weltrekord über diese Distanz neu gesetzt.


WebReporter: Yatar
Rubrik:   Sport
Schlagworte: nackt, Schal, Schall
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?