03.03.01 16:10 Uhr
 1.296
 

Gefahr für Frauenbeine

Frauen setzen sich vier bis sechsfach höheren Gefahren des Erwerbs einer schweren Knieverletzung bei bestimmten Sportarten aus.

Es kommt zum Beispiel bei Basketball oder auch Fußball viel häufiger zum Kreuzbandriss als bei den Herren der Schöpfung.

Forscher vermuten, dass die Muskulatur bei Frauen nicht ganz so stark entwickelt ist, wie bei den männlichen Kollegen. Dadurch können Drehbewegungen des Knies schlechter abgefangen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Gefahr
Quelle: www.wissenschaft-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Forscher bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?