03.03.01 14:56 Uhr
 25
 

Denkmäler im Kosovo von Zerstörung bedroht

Wegen Plünderung und Zerstörung der Kirchen und mittelalterlichen Klöster im Kosovo wand sich jetzt der jugoslawische Präsident Vojislav Kostunica an die UNESCO, um für deren Erhalt einzutreten und um Hilfe zu bitten.


WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kosovo, Zerstörung, Denkmäler
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt
Kickstarter: Neues Gadget für Karneval vorgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?