03.03.01 13:45 Uhr
 101
 

Süddeutsche Zeitung gefährdete Deutsch-Japanische Beziehungen

Die Süddeutsche Zeitung hätte es beinahe geschafft, die Deutsch-Japanischen Beziehungen durch ein einziges Titelbild zu stören.


Auf dem besagten Titelbild war der Japanische Kronprinz Naruhitos zu sehen, der bisher immer noch keine Kinder hat.
Betitelt war dieses Bild mit den folgeschweren Worten 'Tote Hose'.

Zwischenzeitig wurde sogar der deutsche Botschafter in das japanische Aussenministerium gerufen, allerdings sei die Situation durch eine prompte Entschuldigung der Süddeutschen Zeitung bereits wieder bereinigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SHaensse
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Japan, Gefahr, Zeitung, Beziehung, Süddeutsche Zeitung
Quelle: www.diepresse.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?