03.03.01 11:40 Uhr
 216
 

Freizügige Moderatorinnen bei Beate Uhse im TV

Seit dem 1. März können Männer als auch Frauen freizügige Moderatorinnen im Pay-TV bewundern.

Vorraussetzung ist ein Anschluß des Anbieters 'Premiere World' in Verbindung mit dem Zusatzpaket 'Movie World'.

Nicht ganz nackt, aber eben erotisch präsentieren sich dort die erotischen Objekte - ohne Zusatzgebühr - vor der Kamera und bringen dem Interessierten einen kostenfreien Spaß ins Haus.


WebReporter: AS-Center
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Moderator, Beate Uhse, Freizügig
Quelle: www.goettinger-tageblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"be you.": Erotikunternehmen Beate Uhse präsentiert neues Logo samt Slogan
Beate Uhse möchte, dass Gläubiger auf Geld verzichten
Beate Uhse ist mit dem vergangenen Geschäftsjahr nicht zufrieden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"be you.": Erotikunternehmen Beate Uhse präsentiert neues Logo samt Slogan
Beate Uhse möchte, dass Gläubiger auf Geld verzichten
Beate Uhse ist mit dem vergangenen Geschäftsjahr nicht zufrieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?