03.03.01 10:34 Uhr
 24
 

Neue Studie: 72% der Deutschen werden weiterhin Rindfleisch essen

Zu verblüffenden Ergebnissen kam eine Studie des Meinungsforschungsinstitutes 'dimap', in der 1100 Deutsche auf die Umstellung ihrer Essgewohnheiten befragt wurden.

Demnach werden 72 Prozent weiterhin Schwein- und Rindfleisch zu sich nehmen, 16% wollen nun Vegetarier werden und 5% der Befragten wollen auf andere Fleischsorten umsteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Studie, Rindfleisch
Quelle: www.fraenkischer-tag.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?