03.03.01 08:42 Uhr
 6
 

I-Net-Surfen für Göttinger Studenten billiger

Studierende in Göttingen können Dank eines neuen Glasfaserkabels zwischen der Uni und der GöTel ab sofort billiger surfen.

So sollen in der Hauptzeit 1,9 Pfennig und in der Nebenzeit 2,4 Pfennig je Minute fällig werden.

Voraussetzung ist ein entsprechend freigeschalteter Account der GWDG.


WebReporter: AS-Center
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Student, Gott, Surfen
Quelle: news.gtonline.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?