03.03.01 08:43 Uhr
 23
 

Artificial Intelligence - “Computer-Kleinkind”

Forschern in Israel haben einen Computer entwickelt, der wie ein Mensch Sprachen lernt. Erfunden wurde dieser Computer von den Artificial Intelligence Enterprises in Tel Aviv.

Mit Hilfe von Algorithmen wird das Computer-Kleinkind, genannt Hal, Sprache erlernen. Sogar unabhängige Experten konnten schon getäuscht werden, sie glaubten einen Dialog zwischen einem Erwachsenen und einem 15-Monate alten Kleinkind zu verfolgen.

Das Computer Steuerungsprogramm für Hal ist so klein, dass man es auf einem Laptop installieren und laufen lassen kann. Er wird die gleichen Lernphasen wie jeder Mensch durchlaufen, da er aber ein Computer ist, wird er wesentlich schneller lernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Y'Luna
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Intel, Klein, Kleinkind
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Union verärgert über Angela Merkel wegen Vorstoß zu "Ehe für alle"
80-Jährige zu alt für Strafe: Glücksmünzen in Flugzeugtriebwerk geworfen
Australien: Erschossenes Känguru mit Ouzo-Flasche im Arm an Straßenrand entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?