03.03.01 00:48 Uhr
 139
 

Mach's der Oma auf dem Lande klar: DM 8000,- für UMTS-Nutzungsgebühr

Wer ein Feld in der Nähe einer Autobahn besitzt, kann sich dank UMTS auf ein nettes Zubrot von mindestens DM 8000,-- jährlich freuen. Ein Grundstück in einem Dorf an exponierter Stelle kann sogar noch 2000,- mehr bringen.

So jedenfalls hat es der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband seinen Bauern geraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DM, UMTS, Oma, Nutzung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis
Gang "Saat des Bösen" sollen 17-Jährigen entführt, gequält und misshandelt haben
Weißes Haus schließt Medien bei Fragerunde aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?