02.03.01 23:23 Uhr
 60
 

Härtere Strafen für Kinderschänder

Österreich: Der Justizminister Böhmdorfe setzt sich nun für den Schutz der Kinder ein:
Die Strafen für Kinderschänder sollen erhöht werden und so soll eine Abschreckung erzielt werden.

Auch sollen die Opfer besser psychologisch betreut werden.

Momentan wird davon ausgegangen, dass jedes zwanzigste Kind in Österreich missbraucht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luna Lucens
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Strafe, Kinderschänder
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Rechtsextremist fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?