02.03.01 21:50 Uhr
 121
 

Sex-Spiele im Weißen Haus - Clinton vergriff sich an Verbrecher-Frau

Nach Berichten der amerikanischen Zeitung 'National Enquirer' habe Ex-Präsident Bill Clinton mit der Frau eines der größten Steuerbetrügers Mark Rich geschlafen. Mark Rich wurde u.a. Steuerschuld von 48 Millionen Dollar nachgewiesen.

Denise Rich, die so ziemlich das Gegenteil von ihrem Ex-Mann war, setzte sich stark für die Demokratische Partei ein und sammelte Millionen-Spenden für Hillarys Wahlkampf und Clintons Bibliothek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Sex, Spiel, Haus, Verbrecher
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?