02.03.01 21:34 Uhr
 29
 

Neuwagen des Jahres "Europa Auto 1" - Ford gewinnt vor Mercedes

Es ist schon Tradition, dass beim Genfer Automobil-Salon der beste Neuwagen des Jahres von 'Auto Europe', Europas größter Gruppe für Autozeitschriften, gewählt wird.

Der Sieger für das Jahr 2000 ist der Ford Mondeo.

Er konnte sich mit 167 Punkten knapp gegen die Mercedes-C-Klasse mit 165 Punkten durchsetzen.

Auf den folgenden Plätzen liegen der Audi A4 (155), der BMW X5 (138) und der Alfa Romeo 147 (125).

Bei der diesjährigen Abstimmung war vorher ein Riesenspektakel abgegangen. Die weltweit größte Jury, d.h. alle Leser der Fachzeitschriften, durften zuerst die nationale 5er-Gewinnerliste aufstellen, die dann eine Fachjury endgültig bewertete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Europa, Mercedes, Ford, Neuwagen
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?