02.03.01 19:28 Uhr
 29
 

Volkswagen auf dem Vormarsch: Bereits 753.000 Autos verkauft

Im Januar und Februar setzte der Wolfsburger Autokonzern VW bereits 753.000 Fahrzeuge ab. Damit stieg der Absatz im Vergleich zum Vorjahr bereits um 1%.

Vertriebsvorstand Robert Büchelhofer erklärte, dass der Umsatz in Deutschland zwar um 5% zurück gegangen sei, der Marktanteil sei aber um 35% gestiegen. Büchelhofer begründet dies durch die Schwäche des Gesamtmarkts.

Während in Nordamerika weniger abgesetzt wurde als im Vorjahr, legte der Konzern in Südamerika nochmal ordentlich zu. Der Absatz stieg dort um ganze 9%.


WebReporter: Judgement
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Volkswagen, Vormarsch
Quelle: www.stockworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?