02.03.01 18:23 Uhr
 12
 

Experten äussern sich zur MIR : Keine Gefahr für Bevölkerung

Diesen Freitag äusserten sich Experten zur angeblichen Gefahr, schwere Teile der russischen Raumstation MIR könnten unkontrolliert über Deutschland aufschlagen.

'Es besteht kein Anlass für Panik und kein Anlass für Katastrophenalarm' so Walter Kröll, DLR-Vorstandvorsitzender.
Dass die Bremssysteme der Mir versagen könnten, seien sehr unwahrscheinlich.


Die russische Flugleitzentrale reagierte auf die Meldung der deutschen Presse mit Ironie. 'Eigentlich hatten wir gar nicht vor, die Mir über Deutschland zum Absturz zu bringen'.
Sollte es zum Fall des Falles kommen, könnte man die Bevölkerung warnen.


WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr, Experte, Bevölkerung
Quelle: www.n24.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?