02.03.01 18:19 Uhr
 13
 

Orangen, die nur mehr einen Bruchteil an Zeit zum Wachsen brauchen

So etwas wird es in nächster Zeit sicher geben. Ein spanischer Genforscher fand heraus, dass man durch das Manipulieren der Gene von Orangen ihr Wachstum massiv beschleunigen kann.

Man kann auch Obstsorten, die normalerweise erst nach Jahren Früchte tragen, so manipulieren, dass sie schon im ersten Jahr Erträge abwerfen.

Das Problem ist in diesem Zusammenhang aber, dass die Früchte der frühreifen Bäume noch zu klein sind um sie verkaufen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zeit, Wachs, Bruch, Orange
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?