02.03.01 17:32 Uhr
 9
 

Platzverweis für Mailand

Den randalierenden Fans sei 'Dank': die UEFA verurteilte Inter Mailand nach heftiger Randale beim Spiel gegen Alaves zu einer Geldstrafe von 95000 DM sowie zwei Spielen Platzsperre.

In Italien stießen die Ausschreitungen auf heftige Kritik. Eine Zeitung titelte 'Die schlimmsten Ausschreitungen, die San Siro je erlebt hat'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wusch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Mailand, Platzverweis
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen
Donald Trump erfindet Terroranschlag in Schweden
Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?