02.03.01 17:30 Uhr
 9
 

Die Bahn will auf die Überholspur

Die neuesten Aussagen über die Zukunft der Bahn hören sich wieder positiv an. Am 14.März wird über die mittelfristige Finanzplanung beraten und bis jetzt scheint schon einiges für eine bessere Zukunft geregelt worden zu sein.

So ist mittlerweile ein Sanierungsprogramm entwickelt worden, welches die Bahn in die Gewinnzone bringen soll. Die Krisenstimmung des Herbstes habe der Vorstand genutzt um sich in wichtigen Fragen gegen die Länder und im eigenen Haus durchzusetzen.

Auch ein Beschäftigungsbündnis zwischen Bahn und Gewerkschaften steht kurz vor dem Abschluß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus-Jonas
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?