02.03.01 17:29 Uhr
 6
 

Motorsport als olympische Disziplin?

Jacques Villeneuve meint, daß der Motorsport in Form von Kartrennen olympisch werden könnte. Startberechtigt sollten seiner Meinung nach Fahrer aus der Formel 1, der Formel 3000 und den US-Rennserien sein.

Der kanadische Formel-1-Weltmeister von 1997 und Indie 500 Sieger sagte dazu: 'Wenn man Rennsport als Sport sieht, sollte er auch zu Olympia gehören.'


WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, Motorsport
Quelle: sb2.premiereworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: In Nations League trifft Deutschland auf Niederlande sowie Frankreich
Fußball: Leipzig-Star Marcel Halstenberg muss um WM-Teilnahme zittern
Ex-Fußballstar Ronaldo möchte Zweitliga-Klub in England oder Spanien kaufen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kinosatire über Stalin wird verboten
Tschechien: Ministerpräsident Andrej Babis tritt zurück
Abschiebe-Flug nach Afghanistan: Statt 80 Afghanen waren nur 17 an Bord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?