02.03.01 16:56 Uhr
 1
 

Applied Graphics wieder mit Gewinn

Applied Graphics, ein Anbieter für digitale Medien und Serviceleistungen für Netzinhalte, meldet für das 4. Quartal einen Gewinn, nachdem im entsprechenden Vorjahreszeitraum ein Verlust ausgewiesen wurde.

Der Gewinn beträgt 5,2 Mio. Dollar oder 57 Cents je Aktie, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von 13,5 Mio. Dollar oder 1,49 Dollar je Aktie ausgewiesen wurde. Der Umsatz konnte dabei um 13,5% auf 135,2 Mio. Dollar zulegen.

Die Aktie notiert aktuell mit 3,50 Dollar nur leicht im Minus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Anhalter zwingt Autofahrerin mit Messer dazu, Tabletten zu schlucken
Vergewaltigungsserie in Indien geklärt: Mann gesteht hunderte Taten