02.03.01 16:48 Uhr
 387
 

Schüler sollen für Gehalt der Lehrer aufkommen

Bosnien, Banja Luka: Nachdem der Staat den Dozenten zweier Oberschulen monatelang keinen Lohn gezahlt hatte, kam es zum Streik. Daraufhin wurde die Entscheidung getroffen, dass die Schüler selber für den Lohn der Lehrer aufkommen sollen.

Kinder reicher Familien müssen nun umgerechnet 100 DM im Monat zahlen, Kinder ärmerer Familien 20 DM.

Der Sinn dieser Aktion, so die örtliche Lehrergewerkschaft, sei es, Druck auf die Eltern auszuüben, die dann wiederum Druck auf die Behörden ausüben, damit diese die Lehrer bezahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler, Lehrer, Gehalt
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Maria L. in Freiburg: Anklage wegen Mordes erhoben
Psychiater, der 13-Jährige missbrauchte, hält Haftstrafe für zu hoch: Revision
Mexiko: Schülerinnen werden bei Selfie auf Landebahn von Flugzeug getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?