02.03.01 16:41 Uhr
 50
 

Chemie-Unterricht geriet außer Kontrolle: Evakuierung

In einer Schlotheimer Schule geschah heute ein folgenschweres Missgeschick. Eine unachtsame Schülerin hat eine Flasche mit Brom-Wasser umgeworfen.

Durch die austretenden giftigen Dämpfe musste die Schule geräumt werden. 16 Schüler mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden, weitere 64 Schüler werden derzeit von einem Ärzteteam untersucht.


WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kontrolle, Unterricht, Chemie, Evakuierung
Quelle: www.berlinonline.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?