02.03.01 16:38 Uhr
 4
 

Übernimmt der BVB die Tabellenspitze ?

Gewinnt Borussia Dortmund heute abend gegen Eintracht Frankfurt, ziehen sie mit 44 Punkten an Schalke 04 (41) und Bayern München (43) vorbei und sind zumindest vorläufig Tabellenführer.
Beim BVB bangt man zur Zeit noch um den Einsatz von Heinrich.

Stefan Reuter wird nach über einem Jahr Verletzungspause bald wieder zum Kader gehören, ist aber heute noch nicht dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeppoZ
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Tabelle, Tabellenspitze
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?