02.03.01 16:27 Uhr
 132
 

Hardcore-Fans in Deutschland: Kein Sex mehr bis zum nächsten Sieg

Ob dieses selbsterlegte Zölibat den Profis wieder Beine machen wird?

Redakteure des Stuttgarter Radiosenders 'big-fm' haben angekündigt, solange auf Sex zu verzichten, bis ihr Verein das nächste Mal gewinnt.

Die 'Stuttgarter Zeitung' umschrieb die Lage um den Verein und die Hardcore-Fans übrigens sehr treffend:
'Der Druck ist für alle sehr groß'

Der VFB Stuttgart ist derzeit übrigens Tabellenvorletzter der Bundesliga und arg abstiegsgefährdet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Sex, Sieg, Hardcore
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
Fußball: Bayern-Star Juan Bernat fällt schon zu Saisonbeginn monatelang aus
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt
Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?