02.03.01 15:38 Uhr
 2.050
 

NASA stoppt X-33 Projekt

Der SpaceShuttle-Nachfolger X-33 sollte deutlich kostengünstiger Nutzfracht ins All transportieren. Die NASA hat jetzt aber beschlossen das Projekt für die nächsten 10 Jahre auf Eis zu legen. Somit wird das aktuelle SpaceShuttle noch bis 2015 eingesetzt.

Das Projekt hat bei der NASA bisher 900 Millionen US-$ und bei Lockheed Martin gut 300 Millionen US-$ gekostet. Die Einstellung wird mit zu hohen Kosten begründet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madmaxx01
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Projekt
Quelle: www.swol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf