02.03.01 13:39 Uhr
 7
 

In Bayern 3 neue BSE-Fälle

Laut Gesundheitsministerium München, gibt es in Bayern 3 neue BSE-Fälle. Damit sind in Bayern jetzt 22, bundesweit 44 Rinder, vom Rinderwahnsinn befallen.

Die drei erkrankten Rinder, stammen aus Oberbayern, Schwaben und der Oberpfalz.

Weiterhin ermitteln die Behörden in Bayern gegen eine Reihe von Herstellern und Händlern von Futtermitteln. Sie sollen gegen das Futtermittelgesetz verstoßen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, Fall
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik für Ex-Innenminister: Hans-Peter Friedrich twittert #GermanyFirst
Britische Regierung verschwieg wohl bewusst Scheitern von Atomraktentest
AfD berät angeblich über Rauswurf von umstrittenem Björn Höcke



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik für Ex-Innenminister: Hans-Peter Friedrich twittert #GermanyFirst
Marburg: 39-Jähriger von drei Männern überfallen und schwer verletzt
Kristen Stewart zu Twitter-Attacken: "Trump war wirklich besessen von mir"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?