02.03.01 12:00 Uhr
 533
 

Puma entwickelt revolutionären Fussballschuh - mit Formel-1-Superteam

Andere Wege gehen ...
Das engl. Formel-1 Team Jordan möchte in Zusammenarbeit mit Puma einen neuen Fussballschuh entwickeln.
Bislang ist Puma 'nur' Ausrüster des Teams von H.-H. Frentzen.

Da das Jordan Team große Erfahrung auf dem Gebiet der Verarbeitung von Kohlefasermaterialien hat und deren Techniker über ein hohes technologisches Know-How verfügen kann sich so eine optimale Zusammenarbeit ergeben, so Puma Vize Gaensler.

Neben dem deutschen Sporthersteller Puma hat das Jordan-Team noch 4 weitere deutsche Sponsoren.
Hauptsponsor ist die Deutsche Post, weiterhin unterstützen Infineon, Grundig und World of Internet das Team.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Puma
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?