02.03.01 11:30 Uhr
 43
 

Sind Frauen wirklich die besseren Autofahrerinnen?

Wenn man es an den statistischen Unfallzahlen des Jahres 1999 misst, dann schon! Danach sind Frauen an Verkehrsunfällen seltener schuld als Männer, zudem verunglücken auch wesentlich mehr Männer bei Verkehrsunfällen.

In Zahlen: 1999 waren gut 300.000 Männer, aber nur 225.000 Frauen an Verkehrsunfällen beteiligt. Bei den Todesopfern ist die Spanne wesentlich höher. Insgesamt kamen etwa 2.100 Frauen um, bei den Männern waren es mehr als doppelt so viel, etwa 5.650


WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Autofahrer
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?