02.03.01 08:57 Uhr
 43
 

Iomega CD-Brenner demnächst mit eigener Brennersoftware

Iomega wird seine CD-R- und CD-RW-Brenner ab dem 4. Quartal 2001 mit einer eigenen Brennersoftware verkaufen.

Zu diesem Zwecke übernahm Iomega den Softwarehersteller Asimware, welcher in den USA bereits erfolgreich eine Brennersoftware verkauft, 'Hotburn' genannt.

Iomega wird dann das unter 'Iomega Hotburn' umgelabelte Programm mit seinen Brennern vertreiben. Geplant sei es aber auch die Software einzeln auf dem Markt zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarkyW
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: CD
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?