02.03.01 08:53 Uhr
 243
 

Meteoriteneinschlag auf einem Feld war nur ein defektes Kabel

Der Meteoriteneinschlag auf einem Feld in England hat sich nun als defektes Stromkabel entpuppt.

Bei einem Spaziergang hatte eine Frau zwei Explosionen gehört und dann einen Krater auf einem Feld entdeckt. Dieser wurde zuerst für den Einschlag eines Meteoriten gehalten.

Eine Sondereinheit des Militärs, die das Loch untersucht hat, berichtet nun, dass ein Stromkabel durch Überspannung explodiert sei und so den qualmenden Krater erschaffen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kabel, Meteorit, Feld, Meteor
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Islands Präsident für ein Verbot von Pizza Hawaii
Frankreich: Bistro erhält fälschlich einen Michelin-Stern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?