02.03.01 08:22 Uhr
 251
 

Zollkontrolle immer härter: Butterbrote (Sandwich) werden konfisziert

Am 'Düsseldorfer Flughafen' sind die Sicherheitsmassnahmen verschärft worden.

Auf Grund der Maul und Klauenseuche werden Fluggäste aus England besonders kontrolliert.

Bei der Zollkontrolle werden Passagiere aus England von den Zollbeamten befragt, ob sie ein Sandwich oder andere Lebensmittel, von betroffenen Tieren bei sich führen. Ist dieses der Fall, müssen sie es an Ort und Stelle entsorgen.

Die Beamten werden angehalten, die Vorsichtsmassnahme durchzuführen, um die Gefahr der Einführung dieser Seuche zu vermindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Butter, Sandwich
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes
Essen: 37-Jährige wegen ungenügender Impfung an Masern gestorben
Hormonfreies Verhütungsmittel für beide Geschlechter entwickelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen
Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?