01.03.01 21:44 Uhr
 20
 

Innovative Ideen brachten den Erfolg: Fords neue Werbe-Vizepräsidentin

Die innovativen Reklame-Kampagnen in der Vergangenheit der letzten zwei Jahre verdanken wir einer Frau. Diese wurde jetzt Vizepräsidentin des globalen Marketings. Klug(41) ersetzt James Schroer, der vor kurzem zurücktrat.

Klug schuf starke Partnerschaften mit Händlern und baute das Werbesystem in den Vereinigten Staaten aus und verhalf Ford zum werbestrategischen Durchbruch mit innovativen neuen Werbespots und unverbrauchten guten Ideen.

Nationale und örtliche Medien-Mitteilungen nannten die Frau
'Automotive Marketer of the Year 2000'
(Auto-Vermarkter des Jahres 2000). Ford verkaufte mehr als 3.5 Million Fahrzeuge im Kalenderjahr 2000.


WebReporter: FLYROX
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Erfolg, Vizepräsident
Quelle: www.prnewswire.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?