01.03.01 20:53 Uhr
 43
 

Nachfolger des Pentium 4 in Sicht - Codename "Northwood"

Noch hat sich der Pentium 4 nicht auf dem Markt etablieren können, da wird schon der Nachfolger dieses Prozessors angekündigt. Dieser neue Prozessor Codename 'Northwood' wird mit einem neuen Sockel-Format (PGA 478) erscheinen.

Der Stromverbrauch soll bei sparsamen 1,3 Volt liegen und die 0,13 Micron-Technologie macht die Geschwindigkeit noch deutlich steigerbar. Denn Intel spricht von 2 GHz Taktfrequenz und einem Cache von 512 Kbyte.

Die Produktion in Massen soll im vierten Quartal diesen Jahres beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nachfolge
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?