01.03.01 19:32 Uhr
 5
 

Leichte Kurserhohlung bei Amazon.com

Nachdem der Online-Shop Amazon heute im frühen Handel ein neues 52-Wochentief erreichte, kann sich die Aktie gegen Abend wieder etwas erholen. In den letzten Tagen hatte der Wert deutlich gelitten, nachdem Gerüchte kursierten, Amazon würde das sogenannte 'Chapter 11' Verfahren einleiten müssen. Dies deutet auf Liquiditätsschwierigkeiten hin.

Aktuell gewinnen Amazon 2,45% auf 10,5 Dollar und können die Nasdaq, die über 2% verliert klar outperformen.

Andere Internetaktien wie Yahoo oder AOL verlieren ebenfalls über 2%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon, Kurs
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?