01.03.01 17:49 Uhr
 259
 

Telekom hat wohl noch nicht genug - jetzt werden Tarife erhöht

Zumindest für die Auslandsauskunft werden die Preise ab sofort angehoben. Der Takt wird von 12Pf pro 3,8 Sekunden auf 1,09DM pro 20 Sekunden geändert, die Pauschale von 0,97DM entfällt ab sofort.

Wer seine Infos unter 20 Sekunden bekommt, kommt mit der jetzigen Preisstruktur günstiger davon, sobald man aber über 20 Sekunden brauch, wird es wesentlich teurer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Tarif
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung
Deutschland ist fast das einzige Land, in dem man kostenlos studieren kann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?