01.03.01 17:08 Uhr
 13
 

Schutz für "Tagesschau" und "Tagesthemen" - NDR klagt vor BGH

ARD und NDR sehen 'Tagesschau' und 'Tagesthemen' durch die Konkurrenz bedroht - nun sucht man Rechtsschutz durch den BGH. Vor dem Bundesgerichtshof wird morgen in der Sache NDR gegen SAT.1 und Pro Sieben wegen Markenrechtsverletzung entschieden.

Der NDR wehrt sich gegen die geplante Nutzung der Begriffe 'Tagesreport' und 'Tagesbild' durch SAT.1 und Pro Sieben, da sie Verwechslungsgefahr mit der Bezeichnung der eigenen Nachrichtensendungen befürchtet.

Sowohl 'Tagesschau' als auch 'Tagesthemen sind eingetragene Marken von ARD und NDR.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schutz, BGH, NDR, Tagesschau, Tagesthemen
Quelle: www.fraenkischer-tag.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?