01.03.01 15:51 Uhr
 103
 

Neue Schwachstelle bei Windows 2000 - Jetzt kommt der Patch

In Windows 2000 ist, wie schon bekannt wurde, eine Schwachstelle zu finden. Diese liege im Event Viewer, wodurch unauthorisierte Personen auf Netzwerke zugreifen könnten.

Dadurch könnten sich Anwender Programme erstellen, die ein unautorisierten Zugriff auf Daten erlauben würde.

Laut Microsoft habe man aber schon ein Patch gestellt, der dieses Problem in den Griff bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Patch, Schwachstelle
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?