01.03.01 15:44 Uhr
 10
 

Bobby Rahal: Wir wollen unsere Leistung sprechen lassen

Auf der heutigen Pressekonferenz erklärte Bobby Rahal der neue Teamchef von Jaguar, man wolle anstatt großer Worte lieber Leistung bringen: Ich denke, zu Saisonbeginn hört man zu viele Versprechungen.

Jaguar hat nur mäßige Zeiten bei den Tests gezeigt. In Bezug auf die Kritik von Eddie Irvine meinte er, diese sei zu unrecht geübt und zieht einen Schlußstrich unter diese Angelegenheit.

'Eddie hat uns während der Testfahrten voll und ganz zur Seite gestanden und gute Arbeit geleistet. Ich habe viel darüber gelesen was er gesagt haben soll, bin mir aber nicht sicher, was er letzten Endes wirklich gesagt hat.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leistung
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?