01.03.01 15:25 Uhr
 35
 

Jetzt kommt IBM mit schnelleren PowerPC-Chips

Die Firma IBM bringt jetzt eine neue Version ihres PowerPC 750Cxe Prozessors heraus. Die Taktfrequenzen werden mit 400 bis 700 MHz ausgeliefert, so IBM. Außerdem wird dieser Chip nach der Micron-Technologie gefertigt und verbraucht so weniger Strom.

Die Produktion in großen Stückzahlen soll im April starten und auf dem Chip ist ein 256 KB-L2-Cache integriert. Erste Auslieferungen sollen im Mai losgehen.


WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: IBM, Power, Chips
Quelle: www.pte.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?