01.03.01 14:13 Uhr
 23
 

Rundumschlag von Altkanzler Kohl

Zwar macht der Altkanzler im Untersuchungsausschuß weiterhin keinerlei Aussagen, außerhalb der Vernehmung sagt er dafür umso mehr.

Nach eigener Aussage fühlt er sich vom Ausschuß kriminalisiert und wirft diesem Verleumdung vor.

Außerdem meint er zu wissen, daß die SPD auf die Gerichte Einfluß bezüglich von Untersuchungen gegen ihn nehmen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kahles
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Altkanzler, Rundumschlag
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN